Mittwoch, 17. Juni 2015

Denmark - Day 4

Regen. Bis 17 Uhr hat es heute nur geregnet. Aber das hatten sie vorhergesagt, daher hatten wir uns darauf eingestellt. Eigentlich hatten wir vor, diesen Tag zu nutzen, um schwimmen zu gehen. Aber irgendwie haben wir die ganze Zeit gelesen und dabei die Zeit vergessen. Außerdem war es so gemütlich vor dem heißen Ofen. Ich habe die Zeit auch genutzt und mir Gedanken über neue Workouts ohne Geräte gemacht. 

Als es ENDLICH aufgehört hat zu regnen, sind wir noch einmal zum Strand gegangen. Dort haben wir den Hund platt gespielt. Sie ist auf die Düne rauf gerannt und ließ den Ball immer von oben herunterrollen (hier ist ein Video davon). ^^ Auf dem Rückweg habe ich dann ein bisschen "Strongwoman" gespielt und meinen Mann die Düne heruntergetragen. Ich meine, ich mache Squats mit 90kg, warum also nicht 90kg durch die Gegend tragen? :-D

Vor dem leckeren Abendessen habe ich noch ein Kettlebell-Workout gemacht. Danach war mir auch nicht mehr kalt. ;-) Morgen ist mit Sicherheit wieder schönes Wetter. Gute Nacht! 

<- Dänemark - Tag 3
-> Dänemark - Tag 5

Nicht einmal um Mitternacht ist es hier dunkel. Even at midnight it isn't dark here.
Frühstück: wie immer; Mittag: Rettich, Gurke, Tomate und Ei, grüner Tee; Snack: Tassenkuchen; Abendessen: Gemüse, Salat, Ofenkartoffeln, Roastbeef und Thunfisch; Snack: Apfel und Trockenobst. Breakfast as usual; Lunch: Reddish, cucumber, tomato and egg, green tea; Snack: Mug Cake; Dinner: Salad, Veggies, baked potatos, Roastbeef and tuna; Snack: apple and dried fruit.

Rain. Until 5 p.m. it was only raining today. But the weather report announced it, so we were prepared for that. Actually we planned to go swimming. But somehow we've read all along and forgot the time. Besides, it was so cozy in front of the hot fireplace. I also used the time and thought about new workouts without equipment.

When it stopped raining FINALLY, we went to the beach again. There we played with the dog. She was running up the dune and dropped the ball so that it rolled down (here is a video of it). ^^ On the way back I played a bit "Strong Woman" and carried my husband down the dune. I mean, I'm doing squats with 90kg/200 lbs, so why not carry 90kg/200 lbs around? :-D

Before the delicious dinner I've done a kettlebell workout. After that I felt no longer cold. ;-) Tomorrow the weather is certainly better again. Good Night!


<- Denmark - Day 3
-> Denmark - Day 5 

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert.