Donnerstag, 14. Mai 2015

Tasty Thursday - Breakfast Junkie

Für viele ist es sicher langweilig immer das gleiche zum Frühstück zu essen. Aber ich bin mein Frühstück auch nach Jahren nicht leid und freue mich jeden Morgen darauf. Dazu muss ich sagen, dass ich gerade beim Essen ein echtes Gewohnheitstier bin. Aber es erleichtert einem den Alltag, ich habe meine Routine entwickelt. ;-) 

Mein oberallerliebstes Frühstück besteht zur Zeit aus:
  • 20-30g Haferflocken 
  • 10-20g Sojaflocken
  • 5-10g Leinsaat
  • Zimt nach Geschmack
  • 125g Magerquark
  • 125g Magerjoghurt
  • Stevia
  • Apfel
  • Blaubeeren
Hafer-, Sojaflocken, Leinsamen und Zimt übergieße ich am Abend mit heißem Wasser und lasse es abkühlen. So werden die Zutaten schön weich. Dann füge ich Quark und Joghurt hinzu, rühre alles um und schmecke es mit Stevia ab. Am nächsten Morgen schnippel ich mir frisch einen Apfel darüber (ich bin gerade absolut apfelsüchtig) und Heidelbeeren dürfen zur Zeit auch nicht fehlen. Dazu trinke ich unglaublich gerne einen absolut unechten Latte Macchiato: Caro Kaffee mit Stevia und Sojamilch. Unechter Kaffee und unechte Milch, aber es schmeckt mir hervorragend! ;-) Den Rest des Tages trinke ich dann literweise grünen Tee. 

Wie startet Euer Tag?


For many people it's certainly boring to always eat the same thing for breakfast. But I love my breakfast even after many years and look forward to it every morning. I have to admit, that I'm a true creature of habit when it comes to eating. But it facilitates my everyday life, I have developed my routine. ;-)

My dearest breakfast consists of:
  • 20-30g/2-3 tbsp oats 
  • 10-20g/1-2 tbsp soy flakes 
  • 5-10g/1 tsp flaxseed 
  • Cinnamon to taste 
  • 125g/ 1/2c low-fat quark 
  • 125g/ 1/2c low-fat yoghurt 
  • Stevia 
  • apple 
  • blueberries
 
I pour hot water over Oats, soy flakes, flax seeds and cinnamon in the evening and let it cool a while. So the ingredients getting soft. Then I add curd and yogurt, stir everything and season it with stevia. The next morning I cut a fresh apple (I'm just absolutely addicted to apples) and blueberries may also not be missing at the time. I also drink an absolutely fake Macchiato Latte: Caro cofee with Stevia and soymilk. Fake coffee and fake milk, but it tastes great! ;-) The rest of the day I drink gallons of green tea.

How does your day start?