Dienstag, 29. Juli 2014

Powerbands - Workout for the core - circuit #3

Hier ist nun der dritte Zirkel mit den powerbands by letsbands. Wieder ein Zirkel, den ihr toll zu Hause oder auf Reisen durchführen könnt. Vor jedem Zirkel wärmt euch bitte auf. Da könnt ihr z.B. für etwa 5-10 Minuten Seilspringen, Hampelmänner oder ähnliches machen.
 
Der dritte Zirkel ist für die Körpermitte und fördert deine Stabilität. Mache jede Übung etwa 15-20 mal (pro Seite) und wiederhole den Zirkel 3-4 mal.

Here is the third circuit with the powerbands by letsbands. Again you can perfectly do it at home or on vacation. Before each circuit please warm up. You can do jump rope, jumping jacks or similar for about 5-10 minutes.

The third circuit is for the core and youor stability. Do 15-20 reps of each exercise (each side) and repeat the circuit for 3-4 times.


Knieender Superman: Lege Dir das schwarze Powerband quer über die linke Schulter, knie dich auf alle viere und stecke den rechten Fuß in das Powerband. Strecke dann das rechte Bein und den linken Arm gleichzeitig aus. Halte kurz in dieser Position und komme dann in die Ausgangsposition zurück, setze aber nicht ab, sondern führe den linken Ellenbogen in Richtung rechtem Knie. Dort wieder kurz halten und Bein und Arm wieder ausstrecken. (Nicht vergessen, die Seite zu wechseln).


Kneeling Superman: Put the black power band across the left shoulder, kneeling on all fours and put your right foot into the power band. Raise your right leg and left arm simultaneously. Holding this position briefly and then lower leg and arm to the starting position, but do not rest, but lead the left elbow towards the right knee. Holding there again the position and raise leg and arm again. (don't forget to switch sides).


Mountain Climber: Lege dir das grüne Powerband um die Füße und begebe dich in die Liegestützposition. Ziehe dann abwechselnd ein Knie so nah wie möglich in Richtung Brust.

Mountain Climber: Use the green power band and loop it around your feed. Assume a push up position and alternately raise your knee as close to your chest as you can.


Seitlicher Crunch: Schlinge dir das grüne Powerband um die Füße und lege dich auf den Rücken. Halte deine Beine im rechten Winkel, deine Hände liegen seitlich am leicht angehobenen Kopf. Führe nun den rechten Ellenbogen in Richtung linkem Knie und strecke dabei das rechte Bein etwas aus. Gehe dann zurück in die Ausgangsposition. Nicht vergessen, die Seite zu wechseln.

Oblique Crunch: Loop the green power band around your feet and lie down on your back. Keep your legs in a right angle, your hands are on the side of your slightly raised head. Now take the right elbow towards the left knee and stretch the right leg slightly. Then go back to the starting position and start again. Do not forget to switch sides.


Hier findest du den ersten Zirkel für den unteren Teil des Körpers.


Hoffentlich gefällt euch auch dieser dritte Teil unseres Powerbands-Workouts und wir würden uns sehr über ein Feedback von Euch freuen. Als nächstes zeigen wir euch drei tolle Dehnübungen mit den Powerbands.
 
Hopefully you like this third part of our power bands workout and we would be very happy if you leave us feedback. Next, we show you three great stretching exercises with the power bands.