Freitag, 9. Mai 2014

Legs again!

Und wieder mal Beine. :-)

Mittlerweile werden wir des öfteren darauf angesprochen, ob wir denn nur Beine machen, weil man uns nur noch beim Squaten sieht. ^^ Natürlich ist es nicht so, auch wenn es mir manchmal auch so erscheint. Es liegt wohl nur daran, dass wir die Beine zwei mal wöchentlich trainieren und das zu den Zeiten, an denen alle anderen auch da sind. ;-)

Heute war also wieder unser "Beintag". Haben die meiste Zeit mit allen möglichen Squat-Varianten verbracht, und weil die Beinpresse hoffnungslos ausgebucht war, haben wir uns dann etwas neues überlegt: wir haben eine andere Beinpresse ausprobiert und dabei die Übungen abgewandelt.

Zuerst haben wir die Beine einzeln trainiert und hinterher nochmal das ganze in einem anderen Winkel (quasi die Sumosquats mit einem Bein, die wir sonst in der Smithmaschine machen). Diese waren hart, wirklich hart ... jetzt, gegen Abend merke ich es so richtig! :D

Das Workout:

Aufwärmen: Squats mit 20 Kilo
Sumo Squats in der Smithmachine 3x15 (40kg)
Squats in der Smithmachine 3x15 (40kg)
Enge Squats in der Smithmachine 3x15 (40kg)
Alternating Lunges in der Smithmachine 2x15 je Bein (10kg) + 2x15 je Bein (15kg)
Curtsy Lunges in der Smithmachine 3x10 je Bein (15kg)
Waden heben in der Smithmaschine 4x15 (50kg)

Beinpresse mit einem Bein je Seite 3x12-15 (42kg)
Einbeinige Sumosquats in der Beinpresse je Seite x12-15 (35 kg)


And once again legs. :-)

Meanwhile, we are often asked, if we would only train legs, because they only see us doing Squats. ^ ^ Of course it is not like that, even if it sometimes seems so. It is probably, because we train legs twice a week and on times, when all the others are there too. ;-)

So today was our "leg day" again. We spent most of the time with all sorts of squat variations, and because the leg press was hopelessly booked up, we considered something new: we have tried a different leg press and used to adapt the exercises.

We trained the legs individually and afterwards repeat this process at a different angle (like one leg  Sumosquats, which we make in the Smith machine). These were so hard, really hard ... now, in the evening I notice it in my butt! : D

Our Workout:

Warming up: 20 Squats with 20kg
Sumo squats in the Smith Machine 3x15 (40kg)
Squats in the Smith Machine 3x15 (40kg)
Narrow squats in the Smith Machine 3x15 (40kg)
Alternating Lunges in the Smith Machine 3x15 each leg (20kg)
Curtsy Lunges in the Smith Machine 3x10 each leg (20kg)


Calf Raises in the Smithmachine 4x15 (50kg)

Legpress with one Leg each side 3x12-15 (42kg)
One Leg Sumosquats in the legpress each side x12-15 (35 kg)