Sonntag, 5. Januar 2014

Legday - Build a Butt

Als ich heute vormittag auf den Parkplatz vom Studio gefahren bin, kam mir kurz der Gedanke, wieder umzudrehen. Der Parkplatz war voll! Der Fahrradständer war ebenfalls voll und weitere Menschen strömten zu Fuß in Richtung Eingang. An der Anmeldung angekommen äußerte ich meinen Gedanken laut: "Ob das heute eine gute Idee war?" Das Mädchen am Tresen meinte darauf: "Ach, das ist doch nur wegen der Kurse." Ok, dachte ich, hoffen wir es. In der Umkleide musste ich erst einen Schrank suchen - alles voll! Ich hasse das. 

Endlich auf der Trainingsfläche angekommen und es war alles voll mit Menschen, kein Crosser, Rad oder Laufband war mehr frei (ein Glück bin ich mit dem Rad gekommen, da waren meine Beine schon aufgewärmt). Kaum betrete ich den Freihantelbereich, breitete sich ein riesiges Lächeln auf meinem Gesicht aus - alles frei - nur fünf Männer und Natasha waren dort - herrlich! Also konnten wir ganz in Ruhe und ohne viele Leute um uns unser Beinprogram durchziehen. Yes! :-) Natasha musste leider heute früher los und ich habe dann noch etwas für den Bauch getan.

Um 13 Uhr wurde es deutlich leerer und ich habe mir erlaubt auch noch einen Gang in die Sauna zu machen. Das war eine hervoragende Idee, mit einem Eukalyptus-Birke-Aufguß konnte ich richtig gut entspannen. Danach bin ich im Sonnenschein wieder nach Hause geradelt. :-)

Beine:
20 Squats
Squats 3x15 (45kg)
Leg Press 3x20 (120kg)
Sumo/Plie Squats 3x20 (22kg)
Curtsy Squats 3x20 je Seite (10kg)
Waden in der Leg Press 3x20 (90kg)
Leg Curl liegend auf der Bank 3x20-15 (14kg) 
Seated Leg Curl 2x10 je Bein (25kg) 1x20 beide Beine (35kg)
Back Extension 3x20 (10kg)

Bauch:
Liegende Crunch Maschine 3x20-15 (10kg/7,5kg)
KH stehendes Seitwippen 2x15 je Seite (10kg)
Russian Twist 3x50-35 (5kg)

Wie war Euer Sonntag?

My Cheshire Cat-Face. :-D
Just relax! ^^
Breakfast as usual: Yoghurt with Oats, Flax Seed, Stevia and Cinnamon topped with fruits and my green Tea. ♥

When I drove this morning into the gym's car park, I had just the thought of turning around. The parking lot was full! The bicycle stand was also full and more people were walking towards the entrance. Arrived at the registration I expressed my thoughts aloud: "Whether that was a good idea coming here today?" The girl at the counter said: "Oh, that's only because of the classes." Ok, I thought, we hope so. In the locker room I had to search a closet - all full! I hate that .

Finally arrived at the training area and everything was full of people, no elliptical machine, bike or treadmill was free (lucky I came by bike, because my legs were already warmed up). As soon as I entered the free weight area, a huge smile spread on my face - everything free - only five men and Natasha were there - great! So we were able to pull us through our leg Program in peace and without many people around us. Yes! :-) Natasha unfortunately had to go earlier today and I have done something for my abs then.

At 13 o'clock or 1 p.m. it has been much emptier and I have allowed me to visit to the sauna. This was a wonderful idea, with a eucalyptus-birch-rehash I could relax really well. After that, I cycled back home in the sunshine. 

Legs:
20 Squats
Squats 3x15 (45kg)
Leg Press 3x20 (120kg)
Sumo/Plie Squats 3x20 (22kg)
Curtsy Squats 3x20 each side (10kg)
Calfs in Leg Press 3x20 (90kg)
Leg Curl lying on the bench 3x20-15 (14kg) 
Seated Leg Curl 2x10 each leg (25kg) 1x20 bith legs (35kg)
Back Extension 3x20 (10kg)

Abs:
Dumbbell Side Bend 2x15 each side (10kg)
Lying Crunch Machine 3x12 (10kg/7,5kg)
Russian Twist 3x50-35 (5kg)

How was your Sunday?